Benutzerbereich
Aktuell

Aktuelle Fahrplanänderungen sind künftig immer unter INFORMATION zu finden.

=====>

Die Gewinner des Wettbewerbs "bestes Klassenfoto" der letzten "Augustiner Blätter":

Platz 1: 7/3 (KL: Herr Menzel)

Platz 2: LK 11 EN Ni (Tutorin: Frau Nickel)

Platz 3: 10/4 (KL: Herr Bixl)

Vielen Dank an alle 209 Schüler*innen, die an der Abstimmung teilgenommen haben.

(Es gibt noch einige Exemplare der letzten Ausgabe der "Augustiner Blätter". Bei Interesse kann in den Sekretariaten nachgefragt werden.)

==> http://augustiner.ga

====>

Links
Downloads

Arbeitsgemeinschaft DELF

Seit 1997 haben unsere Schüler die Möglichkeit, sich in einer DELF-AG auf das Ablegen des national und international anerkannten Sprachenzertifikats vorzubereiten. Unsere Schule übernimmt auch alle Formalitäten zur Prüfungsanmeldung.

Was sind die Vorteile der Teilnahme an einer solchen DELF-AG? Neben einer tiefer gehenden Beschäftigung mit der französischen Sprache wird sich auch manche Tür in Richtung Beruf leichter öffnen lassen. Außerdem sind die Schüler, die Prüfungsstress schon vor dem Abitur kennengelernt haben, den anderen gegenüber wohl im Vorteil.

Teilnahme an Wettbewerben und individuellen Austauschprogrammen

Alljährlich nehmen einzelne Schüler und Schülergruppen (ab Klasse 6) unseres Gymnasiums am Bundeswettbewerb Fremdsprachen in der Sprache Französisch teil. Besondere Erfolge im Gruppenwettbewerb konnten wir mit folgenden Projekten erzielen:

  • Video "Quelques conseils pour un échange franco-allemand" 
  • Hörspiel "Jamais sans l'heure" 
In diesem Schuljahr erarbeiten Schüler der Klasse 6/1 einen mehrsprachigen Podcast als Wettbewerbsbeitrag. Wir drücken ihnen die Daumen!
 
Schüler, die am Bundeswettbewerb teilnehmen möchten, können sich jeweils bis zum 6. Oktober im Internet anmelden.
 
Mit keinem anderen Land gibt es so viele Austauschprogramme wie mit Frankreich. An den Programmen Sauzay (drei Monate in Frankreich und dreimonatige Aufnahme eines französischen Gastschülers) und Voltaire (sechs Monate in Frankreich und sechsmonatige Aufnahme eines französischen Gastschülers) haben bereits mehrere Schüler unserer Schule erfolgreich teilgenommen. Neu ist das Programm Stéphane Hessel, das nur eine je einmonatige Aufenthaltsdauer umfasst. Wir helfen gern bei der Suche nach einem Austauschpartner.