Benutzerbereich
Aktuell

=======>

Am Samstag, dem 1.2.2020, lädt das Gymnasium St. Augustin zum Tag der offenen Tür ein.

Termine

In der Woche vom 9.-14. März 2020 findet SCHAU REIN! – Woche der offenen Unternehmen Sachsen für alle Schüler der Klassen 7-12 statt.

Alle Informationen unter https://www.bildungsmarkt-sachsen.de/schau-rein-sachsen.php  .

Die nächste Studienberatung durch Frau Obendorf von der Agentur für Arbeit findet am 03.02.2020 in der Direktorenwohnung links neben S06 statt. Für einen Termin kann man sich in die Liste gegenüber dem Lehrerzimmer eintragen.

Downloads

Augustiner-Preise vom 13.09.2019

Samuel-von-Pufendorf-Preis: 

Celina Schaller

Augustiner-Preise vom 14.09.2018

Paul-Gerhardt-Preis:   

Clemens Martin (Laudatio: Frau Ulbricht)

Georg-Henning-Preis:

Constanze Röder (Laudatio: Frau Weigelt)

Ernst-Florenc-Friedrich-Chladni-Preis:

Johannes Dietzschold und Max Reiche (Laudatio: Herr Beutner)

Samuel-von-Pufendorf-Preis: 

Jakob Eißner (Laudatio: Frau Lautenschläger)

Adam-Sieber-Preis:

Volker Beyrich und Klaus-Dieter Tschiche (Laudatio: Frau Bloi und Dr.-Ing. Adolph)

Augustiner-Preise vom 14.09.2017

Paul-Gerhardt-Preis:   

vergeben

Georg-Henning-Preis:

vergeben

Ernst-Florenc-Friedrich-Chladni-Preis:

vergeben an zwei Schüler

Samuel-von-Pufendorf-Preis: 

vergeben

Augustiner-Preise vom 14.09.2016

Paul-Gerhardt-Preis

vergeben

Adam-Siber-Preis

vergeben

Nicht vergeben wurden in diesem Jahr

  • der Samuel-von-Pufendorf-Preis
  • der Georg-Henning-Preis
  • der Ernst-Florenc-Friedrich-Chldni-Preis 

Augustiner-Preise vom 14.09.2015

Anlässlich des 465. Stiftungsfestes unseres Gymnasiums wurden vom Augustiner-Vereins e. V. für außerordentlich engagierte Schülerinnen und Schüler folgende Preise verliehen:

Paul-Gerhardt-Preis

Samuel-von-Pufendorf-Preis

Georg Henning-Preis

Ernst-Florens-Friedrich-Chladni-Preis

Sonderpreise wurden vergeben für:

  • Die Mitglieder der Theatergruppe „Die letzten Ponnys“
  • Die gesamte Schülergruppe der Schülerinitiative „St. Augustin denkt bunt"