Benutzerbereich
Aktuell

Am 26. August war es wieder so weit. Zwölf Schüler der 10. Klassen unseres Gymnasiums unterstützten rüstige Senioren in der Seniorenresidenz Grimma beim diesjährigen Sportfest. 

Die Schüler betreuten die einzelnen Sportstationen, motivierten die Heimbewohner zur Teilnahme und begleiteten die Siegerehrung mit einem musikalischen Programm. Das gemeinsame Miteinander der Generationen wurde dadurch für alle Beteiligten zu einem besonderen Ereignis. Vielen Dank an unsere Schüler für ihr soziales Engagement.

Termine

Die nächste Studienberatung durch Frau Obendorf von der Agentur für Arbeit findet am 19.11.2019 im Beratungsraum links neben S06 statt. Für einen Termin kann man sich in die Liste gegenüber dem Lehrerzimmer eintragen.

MOMO-Schulclub des St. Augustin

MOMO-Schulclub des St. Augustin

 Was ist MOMO?

Wír vom Schulclub MOMO, in dem Schüler ab der 8. Klasse hilfreiche Mitglieder sein können, stellen das Organisationsteam für unterschiedliche Schülerveranstaltungen des Gymnasiums St. Augustin dar. Zudem übernehmen wir bei Augustinerkonzerten und der Vorführung des Schultheaters, sowie anderen Anlässen, das Catering. 

Wir treffen uns jeden Dienstag in der ersten Hofpause. Unter der Leitung von Frau Kolonko, die uns schon lange Zeit tatkräftig unterstützt, besprechen wir dabei organisatorische Dinge für kommende Schulveranstaltungen. Hauptsächlich konzentriert sich unsere Arbeit auf das Arrangieren von Schulbällen, die zwei- bis dreimal pro Schuljahr stattfinden und stets unter einem speziellen Motto stehen. Dabei gibt es verschiedene Aufgabenbereiche, wie zum Beispiel die Dekoration, den Getränkeverkauf, oder die Technik, in welche die MOMO-Mitglieder eingeteilt sind.

Falls du Interresse hast, Mitglied des MOMO zu werden, kannst du dich gerne bei Frau Frau Kolonko melden. Wir freuen uns über jede Unterstützung!

 

 

Hiermit laden wir zum Frühlings-Schulball am 09.03.2018 ein.

Alle notwendigen Informationen sind auf dem Plakat zu finden.

Neu ist, dass wir mittlerweile nicht um Eintritt, sondern um Spende bitten,

trotzdem bitten wir für die Karten um eine Spende von 2,50€.

 

 

Gruppentänze, wie ein Sirtaki, sind oft eine angenehme Abwechslung zu klassischen Paartänzen.