Benutzerbereich
Aktuell

Liebe Eltern, unter "Information" - "Speiseplan Stammhaus" finden Sie die Ankündigung einer Preiserhöhung der Fa. Spalteholz.

Aufgrund des Coronavirus finden auch für Schüler der Sek II die großen Pausen auf dem Schulhof statt. Diese Maßnahme ist zeitlich begrenzt.

Aktuelle Fahrplanänderungen sind künftig immer unter INFORMATION zu finden.

19.11. und 20.11.20

====>

Termine

Die nächste Studienberatung durch Frau Obendorf von der Agentur für Arbeit findet am 16.11.2020 in der Direktorenwohnung links neben S06 statt. Für einen Termin kann man sich in die Liste gegenüber dem Lehrerzimmer eintragen. Infos zur Schulsprechstunde auf unserer Startseite unten im Downloadbereich.

Schulsozialarbeit am St. Augustin Gymnasium
 Träger:

Caritasverband Leipzig e.V.

 Ansprechpartnerin: Kerstin Wenzel
 Anschrift:

Klosterstraße 1, 04668 Grimma

 Telefon: 01577/1949952
  eMail: ssa.st.augustin.gy@caritas-leipzig.de
   

Kontaktzeiten im Seumehaus (Zi. 202):

Montag:     8:00 Uhr - 15:00 Uhr

Mittwoch:   8:00 Uhr - 15:00 Uhr

Freitag:      8:00 Uhr - 14:30 Uhr

Kontaktzeiten im Stammhaus (Zi. S01):

Dienstag:        8:00 Uhr - 15:00 Uhr

Donnerstag:    8:00 Uhr - 15:00 Uhr

Auch außerhalb der Kontaktzeiten sind Terminvereinbarungen möglich.


Schulsozialarbeit gehört zu den in § 13 SGB VIII festgeschriebenen Hilfen zum Ausgleich sozialer Benachteiligungen bzw. zur Überwindung individueller Beeinträchtigungen, die im System Schule umgesetzt werden.

Die Schulsozialarbeit ist Ansprechpartner für Schüler, Eltern und Lehrer. Termine können Sie mit mir telefonisch oder per eMail vereinbaren.

Angebote:

  • Beratungsgespräche und Einzelfallarbeit (z.B. Versagensängste, Leistungsdruck, Konzentrationsschwierigkeiten, Mobbing, Trennung der Eltern, familiäre Problemlagen, Erziehungsfragen,  etc.)
  • soziale Gruppenarbeit
  • Krisenintervention
  • Präventive und intervenierende Arbeit (z. B. Mobbing)
  • Projektarbeit
  • Klärung von Streitigkeiten im Schulalltag
  • Informationen zu speziellen Themen
  • Vermittlung in weiterführende Hilfeangebote (z. B. Kinder- und Jugendpsychotherapeut, Erziehungsberatungstellen etc.)
                                                                                                   



Kostenlose Beratung bietet auch das Kinder- und Jugendtelefon (116111) von montags bis samstags von 14:00 Uhr bis 20:00 Uhr.